Aktuelles

demnächst
zum Veranstaltungskalender

Musik

Ge(h)sang und Klang Naturpark

Ge(h)sang und Klang ist der Name für das alljährliche Weiterbildungstreffen für nationale und internationale Chöre im Naturpark Zirbitzkogel - Grebenzen.

Ausgangsprojekt war die Eröffnung des "Lois Steiner Weges" zwischen St. Lambrecht und St. Blasen im Jahre 2014. 200 SängerInnen und insgesamt rund 400 BesucherInnen erwanderten den Lois Steiner Weg von St. Lambrecht bis St. Blasen am 8. Juni 2013. Monatelange Vorbereitungsarbeiten zwischen Gemeinde St. Blasen, Gemeinde St. Lambrecht, TV Naturpark-Grebenzen, Bezirkschorleiter Franz Valencak, der Holzweltkultur durch Mag. Florian Schnabl und ein Kaiserwetter, führten zu einer tollen Eröffnungsveranstaltung des Lois Steiner Weges. Zusätzlich wurde auch das Liederblatt  „Gesang  &Klang“, welches 18 einheimische Lieder enthält und beim TV Naturpark/Grebenzen und der Holzwelt Murau erhältlich ist, präsentiert.

Lois Steiner Weg

Der gebürtige Karchauer Lois Steiner (1907-1989) arbeitete als Sänger, Chorleiter, Komponist, Sammler und Archivar. Gemeinsam mit Holzweltkultur wurde ein Themen- und Wanderweg eröffnet, sowie ein Liederblatt mit 18 Kompositionen von Sängern aus der Holzwelt Murau gestaltet.

Infos und Wanderkarte